FRAGEN&ANTWORTEN

Welche ist Deine Lieblings-Modestadt – Und warum?
New York – weil die Stadt etwas ganz Besonderes, Einzigartiges verströmt, obwohl ich noch nie da war, weiß ich das es meine Lieblingsstadt ist. Aber es zieht mich auch gerne nach London ich liebe den viktorianischen Stil und den königlichen Einfluss dieser fazinierenden Stadt. In Verbindung mit starken Modemarken wie Topshop, French Connection und River Island ist es immer ein Highlight für mich an der Oxford Street shoppen zu gehen.
 Was ist das wichtigste Teil in Deinen Kleiderschrank?
Ein  Kleid in der Farbe Champagner, es ist von keinem Designer, gekauft im Vintageladen.
 Fünf Kleidungsstücke, die jede Frau besitzen sollte?
Ein Jacket in schwarz, ein kleines Schwarzes, ein camisole Top, coole Jeans und eine große Designerhandtasche.
 Dein peinlichster Fehlkauf? 
Boots, die sehen absolut nicht Ladylike aus.
 Dein Lieblingsdesigner?
Gute Frage, festgelegt habe ich mich da noch nicht.
 Worauf sparst Du gerade? 
Auf eine klassische Handtasche von LV
 Was ist deine wichtigste Shopping-Adresse? 
Internet, ich kaufe ausschließlich nur im Internet oder in Vintage Läden.
    Auf welchen Trend könntest Du gut und gerne verzichten?
auf Litas, die sind ganz schlimm für mich.
 Wer ist Dein Stilvorbild?
Blair Eedie (Blogger)
 Hast Du Tipps für jemanden, der einen Modeblog starten will?
Wichtig ist das man sich Hilfe aufjdenfall holen sollte, wer das professionell machen möchte braucht schon Fotografen, Webdesigner und weiteres Fachpersonal.
Vielleicht findet es sich in deinen Freundenkreisen jemand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.