SUNDAYSPOST

Heute Morgen habe ich meinen Kleiderschrank aufgeräumt und bin auf meinen Rollkragenpullover gestoßen, den ich letztes Jahr bei H&M im Sale gekauft habe. Ich bin über glücklich, dass ich dieses Teil besitze. Der Pullover ist ein Klassiker und wird nie aus der Mode kommen, ich liebe ihn. So, ich werde nun schnell meine Sachen packen und ab zum Sport – bester Start in den Tag.
//Today I cleaned up my closet and found my old pullover by H & M. I am happy that I have this one, the sweater is classic and will never out of fashion, I love him. So, and now I go to the sport – best way to start my day.

 


BLOG UPDATE

Guten Tag meine Lieben, am Dienstag saß ich den ganzen Tag vor meinen Laptop und begann mein Blogdesign zu verändern. Ich habe mein Blog vom Aufbau einheitlicher gestaltet und meine alten Einträge überarbeitet. Mein Blog wird in Zukunft auch weiter von mir strukturiert und aufgebaut. Ich habe auch beschlossen meine Labels besser anzupassen. Selbst meine Texte werde ich in Zukunft noch weiter verbessern und von Rechtschreibfehler befreien. Mein Ziel ist es einen sauberen Blog zu führen mit interessanten Themen rund um Mode, Reisen und Styling. Wenn ihr noch weitere Ideen für meinen Blog habt, dann könnt ihr mir gerne darüber Berichten. Aber auch wenn ihr was Wissen wollt dürft ihr mich natürlich gerne anschreiben.  Viele Grüße eure Skara

2013 BLOG START #Review

Das schönste in diesem Jahr war, das ich mit meinen Blog vorwärts gekommen bin und einen ordentlichen Zuwachs an Lesern gewonnen habe. Das möchte ich gerne auch in den kommenden Jahr 2014 weiterhin ausbauen. Ich versuche so gut es geht viel Zeit in meinen Blog zu investieren, um euch mit noch interessanteren Themen zu beeindrucken. Ich bedanke mich für alle Bekanntschaften im Jahr 2013. Ich danke euch für die interessanten Gespräche und Aufmunterungen, die ich gebraucht habe. Außerdem bedanke ich mich auch an meine Freunde, die mir immer zur Seite stehen. Ich danke euch für die tollen Reisen, Erlebnissen und Entdeckungen die ich mit euch erleben durfte.

FRAGEN&ANTWORTEN

Welche ist Deine Lieblings-Modestadt – Und warum?
New York – weil die Stadt etwas ganz Besonderes, Einzigartiges verströmt, obwohl ich noch nie da war, weiß ich das es meine Lieblingsstadt ist. Aber es zieht mich auch gerne nach London ich liebe den viktorianischen Stil und den königlichen Einfluss dieser fazinierenden Stadt. In Verbindung mit starken Modemarken wie Topshop, French Connection und River Island ist es immer ein Highlight für mich an der Oxford Street shoppen zu gehen.
 Was ist das wichtigste Teil in Deinen Kleiderschrank?
Ein  Kleid in der Farbe Champagner, es ist von keinem Designer, gekauft im Vintageladen.
 Fünf Kleidungsstücke, die jede Frau besitzen sollte?
Ein Jacket in schwarz, ein kleines Schwarzes, ein camisole Top, coole Jeans und eine große Designerhandtasche.
 Dein peinlichster Fehlkauf? 
Boots, die sehen absolut nicht Ladylike aus.
 Dein Lieblingsdesigner?
Gute Frage, festgelegt habe ich mich da noch nicht.
 Worauf sparst Du gerade? 
Auf eine klassische Handtasche von LV
 Was ist deine wichtigste Shopping-Adresse? 
Internet, ich kaufe ausschließlich nur im Internet oder in Vintage Läden.
    Auf welchen Trend könntest Du gut und gerne verzichten?
auf Litas, die sind ganz schlimm für mich.
 Wer ist Dein Stilvorbild?
Blair Eedie (Blogger)
 Hast Du Tipps für jemanden, der einen Modeblog starten will?
Wichtig ist das man sich Hilfe aufjdenfall holen sollte, wer das professionell machen möchte braucht schon Fotografen, Webdesigner und weiteres Fachpersonal.
Vielleicht findet es sich in deinen Freundenkreisen jemand.