Kurztrip: Sylt

Hi ihr Lieben, ich war letzten Sonntag auf Sylt mit meiner Besten Freundin, um mal wieder durchzuatmen. Sylt bietet eine  beeindruckende und wunderschöne Landschaft mit wunderschönen Naturereignissen. Die Insel ist sehr windig und das Wetter wechselhaft, da der Wind und das Fehlen von Erhebungen an der Küste die Wolken kaum aufstauen lässt Ich liebe einfach an Sylt das Meer, den Sand, die Dünen und Tiere und vieles mehr. Mein Tip für euch ein Spaziergang am Ellenbogen. Mein Wunsch ist es irgendwann mal eine Robbe auf Sylt zu sichten, die sind so süß mit ihren Kulleraugen. Als wir mit dem Zug und einer leeren Hugo- Flasche die Endstation Westerland erreicht hatten mieteten wir uns jeder ein Velo und machten uns auf dem Weg nach Kampen. Im Anschluss waren wir im Gogärtchen, wo ich meinen letzten Sylt besucht auch war (siehe link: Sylt dinner). Ich hatte mir einen Salat mit Hähnchenbrust bestellt und zum Dessert den berühmten Blumentopf. Der Blumentopf ist eine kreative Idee: Das Topping sind  Schokokrümmel, das wie Erde aussieht. In der Mittelschicht sind klein geschnittene Erdbeeren und in der Unterschicht  Espresso- Mascarpone. Das Witzigste an der ganzen Idee ist noch, das die Schokokrümmel, die aussehen wie Erde im Mund knistern. Nach dem Lunch radelten wir wieder nach Westerland, wo wir noch ein wenig am Strand verweilten bis der Zug um 18:13 kam und wir wieder um 21 Uhr in Kiel waren.
IMG_5280 IMG_5261 IMG_5281


Goodbye, Weekend.

Hi Darlings, puhhh … ich komme gerade vom Sport und bin dabei meine Woche zu organisieren. Ich war heute nochmal auf der Waage und habe festgestellt das ich nicht zugenommen habe, obwohl ich die Woche viel Schokolade und Eis gegessen habe. Ich lebe so zu sagen nach dem Motto halfcleanfood, denn neben meiner Süßigkeitenliebe, sind Obst, Gemüse, Fleisch und wenig Kohlenhydrate meine Hauptspeise, die ich zwei bis drei mal am Tag zu mir nehme. Desweiteren mache ich fast täglich mindestens eine Stunde Sport.

Was passierte am Samstag?

Ich stand gegen sieben Uhr auf und war um 9:30 verabredet mit meiner Familie zum Frühstück. Nach dem Frühstückt flanierte ich zu H&M mit dem Hintergedanken nicht viel Geld dort los zu werden. Mein Kaufanreiz war mein H&M Gutschein (keine Ausrede) und ich war ewig nicht mehr in einen H&M gewesen. Meine Gedanken habe ich umgesetzt und ich kaufte mir nur schwarze slipper (19,99 €) und ein one -shoulder Bikinioberteil (9,99 €). Im Anschluss war ich noch bei Blume2000, um mir weiße Rosen zu kaufen. Wenn ich für maximal eine Woche lang Zuhause bin, dann kaufe ich mir gerne Blumen. Es ist schön wenn ich am Laptop sitze und die weißen Rosen betrachte. Zudem geben sie meiner Wohnung mehr persönlichkeit und harmonie. Wenn ich Rosen kaufe, dann nur weiße, weil ich liebe die Farbe weiß. Meine Freude am Samstag war mit dem Einkauf gesichert und ich machte mich Glücklich auf dem Weg nach Hause. Danach began ich mit meinen Hausarbeiten und schrieb eine To-do list für die kommenden Tage.

P.S ich habe heute in meinen Blog einige Social-Buttons eingefügt, die jetzt endlich anzeigt werden (WordPress ist nicht zu verstehen). Ich freue mich über jeden Kommentar und Like von euch ♥

IMG_5084IMG_5087IMG_5176IMG_5184IMG_5180IMG_5191IMG_5201


SEEBAR KIEL

Hi Darlings, das Wetter war die letzten Tage ausgezeichnet, sodass ich hauptsächlich nur draußen war. Ich hatte mich spontan mit meinen Mädels verabredet zum Kaffe an der Seebar in Kiel.

IMG_5114

  Eine perfekte Location für chillige Events und Drinks in KielIMG_5113

Die Seebar wurde zur modernen Seebadeanstalt und ist die angesagte Location in Kiel.IMG_5109

Oufittip: Ein Bikini in neon-weiß. Die pinken Sonnenliegen ergänzen sich gut mit Weiß, sodass man definitiv ein Style-Hingucker der Seebar wird

IMG_5167Yammy, ich bekomme Heißhunger. Ich bin ein absoluter Chocoholic!


KURZES HALLO VON DEN MALEDIVEN

Hallo Darlings, ein wunderschönes Hallo aus dem Paradies. Ich verbringe sieben Tage auf der Insel Halaveli (zirka 75 km von Male) , um zu schnorchel, bräunen und entspannen. Die Insel sieht aus wie im Bilderbuch und das Wasser ist kristallkar. Das Hotel verfügt über Watervillen und eins davon haben wir uns gemietet, die Fotos folgen noch. Am ersten Tag war ich schon schnorcheln und habe ein paar Bunte Fische entdeckt und ein kleinen Hai, der aber harmlos ist in der Regel.

Bis später :)

 


JUST RELAXED//BREAKI

Mein Sonntag, ich liebe es besonders vor meinen Mac zu sitzen und an meinen Blog zu arbeiten, der viel Arbeit mit sich bringt. Mein Blog hat jetzt vor zwei Wochen ein neues Design und Domain (www.lifeofskara.de) bekommen. Ich möchten meinen Blog vom Aufbau und Design einfacher aufbauen, damit ihr beim Durchstöbern einen weichen Übergang habt von Post zu Post. Ich werde mein Blog nie mit zu vielen Labels überladen, sodass ihr immer meinen Blog im Überblick behalten könnt. Nun frage ich euch, gibt es etwas was ihr euch von meinen Blog wünscht vom Aufbau, Struktur, Design oder Inhalt? Bitte schreibt mir eure Wünsche und Anregungen in mein Kommentarfeld, ich antworte euch gerne.


GIVEAWAY // TIMELESS SHOES

Ich verlose dieses zeitlose Paar in Schuhgröße 38, aus dem Ebay Shop Trendyshoes1 Dafür hinterlasst ihr mir bis zum 15. September einfach ein Like auf meiner Facebookseite @lifeofskara eine Nachricht mit dem Inhalt: Like. Gewinner/in wird am 16. September um 10 Uhr benachrichtigt. Viel Glück!!!

HILFEPOST: ZARA HEELS OPTIMAL GEGEN KRATZER

Guten morgen, kennt ihr das auch ihr kauft bei Zara oder Primarkt ein paar Ballerina ein, und merkt beim tragen selber wie anfällig die auf Kratzer sind. Im Anschluss ärgert ihr euch, wobei die Schuhe gerade mal nur eine Woche lang alt sind. Damit ist jetzt Schluss, ihr könnt eure Schuhe schützen vor Kratzern. Ich habe den idealen Schutzlack für eure Heels(ideal für Lackheels) gefunden- klarer Nagellack.
Deine Heels mit dem Klarlack gleichmäßig anpinseln und bei Bedarf wiederholen, so hast du automatisch länger von deinen Lieblingsheels.
Ich hoffe ich konnte euch helfen. Ich wünsche allen meinen Blogleserinnen und Blogger eine erfolgreiche Woche. xxo skara

HAMBURG AND BRUNCH

10:00 Morgens, in diesen Café Klein und Kaiserlich fühle ich mich wie Zuhause. Das Ambiente ist liebevoll und authentisch,gemischt mit dem Hamburger Hafenfair ist es eine wunderschöne Kombination. Bei dem genialen Wetter wie heute sitze ich natürlich draußen mit dem Blick auf das Stadtviertel der Hafencity von Hamburg.
//I’ve start my day at 10.00 a.m and enjoyed the brilliant weather in Hamburg. i sat in this small café Klein und Kaiserlich and it made me feel like home. The ambience is lovely and authentic, mixed with the port of Hamburg Flair, really a beautiful combination.

Hamburg Impressionen

Liebe Leser, ich sende euch wundervolle Grüße aus den schönen Hamburg. Ich bin öfters dort anzutreffen, weil die Stadt einfach viele wunderschöne Ecken hat. Am vergangenen Mittwoch, habe ich es mir gemütlich im Easthotel gemacht, welches das meistgesuchte Szenehotel von Hamburg ist. Wir hatten an dem Tag hohe Temperaturen fast 30 Grad, da eignete sich der Innenhof im Easthotel perfekt. Meine Empfelung im East Restaurant: der Crispy Ducksalad mit Marinierte Ente, Erdnüssen und rote Zwiebel. Yammy!

MORNING BREAKFAST

Moin, habt ihr auch gerade frisch gefrühstück? Ich bin schon etwas früher auf den Beinen, denn meine To-Do List ist unendlich. Ich möchte es auch wieder schaffen mein Apartement gründlich zu putzen, denn so fühle ich mich wohler. Heute morgen gab es als Frühstücksdrink frisch gepressten Orangen-Saft mit Bananen und Himbeeren, Yammy!