MY BEAUTY’S

Moin, ich gebe euch heute einen Einblick in meine neue Pflegeserie. Als ich auf Vichy.de, nach neuen Pflegehighligs suchte, habe ich durch den Vichy-Pflege Coach meine Gesichtscreme gefunden. Ich ging sofort in die Apotheke und ließ mir zwei Proben von der Pflegeserie mitgeben.
Ich probiere die Gesichtsreme Idealia seit drei Tagen aus und bin mit dem Ergebnis relativ zufrieden, mein Hautbild hat sich verbessert durch die Creme und meiner Glam Glow Maske. Jedoch werde ich um ein noch ebeneres Hautbild im Gesicht zu bekommen, nicht an einen Fruchtsäurepeeling vorbei kommen.
Diese Maske gab es in der Kennlerngröße (15 ml) für 19,95€ bei Douglas, da die Erfahrungsberichte laut Internet über Glamglow so hingerissen sind habe ich selber die Iniziative ergriffen, das Produkt zu Kaufen. Ich finde Glamglow genial, die Maske zieht porentief ein und verleiht meinen Gesicht ein besseres Hautbild. Meine Anwendung: Ich reinige mein gesicht vorab mit einer milder Reinigungsmilch(von alverde), danach trage ich mit einen Pinsel die Maske auf. Ich warte 10-15 Minuten bis die Make eingezogen ist um im anschluss mit einer Peelingbürste in kreisenden Bewegungen die eingezogene Maske mit Wasser zu entfernen. Zum Schluss trage ich meine Idelia Gesichtscreme auf. Fertig!

FOCUS ON MY HAIR

Ich bin absolut kein Fan von dieser Marke, aber bis jetzt habe ich gutes Feedback bekommen und werde es 14-Tage testen ab heute.In der Zwischenzeit werde ich euch einen zwischen Bericht geben von dem Produkt. Ich möchte diesen Sommer gesundes Haar bekommen, das liegt mir sehr am Herzen. Davor habe ich Extensions reigeschweißt und meine Haare oft blondiert. Die Rechnung kam dann auch nach einen Jahr, daher verzichte ich seit vier Monaten zu gerne auf alles was die Haare schädigt. Ich spreche aus Erfahrung meine Haare verlor ich um die hälfte, durch die Chemikalien. Daher habe ich mich entschieden meine Haare abzuschneiden.